Lokalsport

Drachen- und Gleitschirmflieger sagen danke

Michael Limbächer, Ralf Wurster, Martin Heber, Martin Lauk (von links nach rechts) Foto: privat

Beuren. Ohne Bergwacht geht es nicht: Die drei luftsporttreibenden Vereine in der Region, die den Startplatz Nord über Beuren zum Drachen- und Gleitschirmfliegen nutzen, haben der Bergwacht Lenninger Tal einen Scheck in Höhe von 1 500 Euro überreicht. Aus den Händen von Martin Heber (DC Hohenneuffen), Michael Limbächer (DGCW Neidlingen) und Martin Lauk (TV Bissingen) nahm Bergwacht-Vertreter Ralf Wurster die Anerkennung entgegen. Mit der Spende möchten die drei Vereine den Ehrenamtlichen der Bergwacht für die häufige und vielfältige Hilfe danken.dr


Anzeige