Lokalsport

Drei Siege zum Abschluss

Sportkegeln Unterlenninger Teams beenden die Saison erfolgreich.

Lenningen. Am spannendsten machte es dabei die erste Herrenmannschaft bei ihrem 5:3-Sieg (3121:3106 Holz) bei der TG Böckingen, durch den sich der TVU mit 16:20 Punkten den siebten Platz sicherte, der unabhängig vom Ergebnis aller noch ausstehenden Entscheidungsspiele den Klassenerhalt bedeutet. Dabei hatten Roland Schmid (524) und Oswald Wolf (488) dem TVU zunächst einen Rückstand von 65  Holz beschert, den Franz Hammel (547) und Günther Dangel (537) jedoch verringern konnten. Im Schlusspaar konnten sich Marc Hohensteiner (514)und Michael Schmid (511) erst mit den letzten Kugeln durchsetzen.

Anzeige

Die zweite Mannschaft gewann in der Bezirksklasse mit 6:2 (2920:2840) gegen die Wernauer SF und beendet die Saison als Tabellenfünfter. Peter Hammel (496) und Florian Huhnke (514) sorgten zunächst für einen Vorsprung von 80 Holz, den Heinz Kurz (445) und Dennis Schröder (541) auf 150 erhöhten. Heinz-Kurt Jacob/ Richard Hohensteiner (453) konnten ihr Duell für sich entscheiden. Hermann Bittmann (461) unterlag dagegen.

Die gemischte Mannschaft wurde in der C-Klasse nach einem 5:1-Sieg (1656:1533) Dritter der C‑Klasse. Es spielten Daniel Pavlovic (450), Siegfried Iwwerks (429), Heike Reichersdörfer (423) und Petra Holder (354).fh