Lokalsport

Dritter Verbands-Coup für Lasse Pörtner

Stuttgart. Tennistalent Lasse Pörtner vom TC Kirchheim ist zum dritten Mal württembergischer Meister. Bei den U 11-Titelkämpfen in Stammheim besiegte er im Finale Constantin Barth vom TC Weissenhof mit 6:3 und 6:1. Die WTB-Meisterschaften waren eines von insgesamt fünf DTB-Ranglistenturnieren, bei denen Pörtner zuletzt als Sieger auf das Podest treten konnte. Unter anderem heimste er in Hessen und Bayern die Meisterpokale ein.

Lotte Kaiser holte in Stammheim bei den U 13 den Vizetitel.pm


Anzeige