Lokalsport

Fast ein Dutzend voll

Kreisligen B: TSVÖ überzeugt und bleibt Dritter

Dem TSV Notzingen hat in der Fußball-Kreisliga B, Staffel 3 nur ein Treffer gefehlt, um gegen den TSV Harthausen II das Dutzend voll zu machen. Sechs Tore schoss Notzingens Spielertrainer Birant Sentürk.

Kirchheim. Nach zehn Punkten aus den letzten vier Spielen hat sich der TSV Owen in der Fußball-Kreisliga B, Staffel 6 auf den vierten Tabellenplatz verbessert. Der TSV Ötlingen bleibt durch einen überzeugenden Sieg gegen den TSV Oberlenningen auf Schlagdistanz zur Tabellenspitze. Ebenfalls auf dem Weg nach oben ist der AC Catania Kirchheim nach fünf Auswärtssiegen in Folge.

Anzeige

In der Kreisliga B, Staffel 5 bleiben der TSV Ötlingen II und der TV Neidlingen II nach ihren beiden Heimsiegen weiterhin die besten Teckvereine. Der TSV Owen II verpasste eine Riesenüberraschung beim TSV Beuren. Nach einem 2:0-Rückstand konnten die Gastgeber das Spiel noch drehen.

TSV Notzingen – TSV Harthausen II 11:1 (4:1): 1:0, 2:0 Birant Sentürk (19., 23.), 3:0 Yilmaz Degermenci (34.), 3:1 Julian Reus (44.), 4:1 Michael Tschubenko (45.), 5:1 Sentürk (65.), 6:1 Tschubenko (67.), 7:1, 8:1 Sentürk (69., 72.), 9:1 Tarkan Tekkeoglu (74.), 10:1 Patrick Häberle (83.), 11:1 Sentürk (85.)

TSV Ötlingen II – TSV Oberlenningen II 2:0 (1:0): 1:0 Simon Kassil (8.), 2:0 Severin Popp (89.)

TV Neidlingen II – TV Tischardt 5:2 (3:1): 1:0 Mathias Schramm (25.), 2:0 Marc Allgaier (31.), 2:1 Mahir Sezer (40.), 3:1 Markus Leimbeck (45+1), 4:1 Mathias Schramm (63./Foulelfmeter), 4:2 Kevin Achtzehner (65.), 5:2 Timo Greiner (80.). Gelb Rote Karten: Björn Wittke (90+3/TVT), Lukas Hepperle (85./TVN)

TSV Schlierbach II – TSV Raidwangen 0:6 (0:2): 0:1 Florian Henzler (14.), 0:2 Patrick Kendel (24), 0:3 Andy Schäffer (47.), 0:4 Heiko Müllerschön (52.), 0:5 Marcel Franz (54.), 0:6 Kim Frick (74.)

TSV Beuren – TSV Owen II 3:2 (1:2): 0:1 Immanuel Hahn (15.), 0:2 Eigentor Robert Braun (28.), 1:2 Nico Kuhn (44.), 2:2 Mathias Döbler (50.), 3:2 Ayhan Mutlu (52./Foulelfmeter)

TV Neidlingen – TSV Jesingen II 2:1 (1:1): 1:0 Tom Philipp (25.), 1:1 Daniel Gomes Dias (38.), 2:1 Tom Philipp (59.). Gelb Rote Karte: Christoph Heilemann (90+3/TVN)

TSV Ötlingen – TSV Oberlenningen 4:1 (2:1): 0:1 Marvin Kedeines (4.), 1:1 Marc Laier (17.), 2:1 Marco Geißler (42.), 3:1 Eigentor Nick Köber (66.), 4:1 Stefan Schwarzbauer (90.)

SGM TSV Beuren II/SGEH II – TSV Owen 0:3 (0:2): 0:1 Benjamin Wunderlich (27.), 0:2 Joachim Kehl-Silcher (38.), 0:3 Yaman Kalintas (67.)

TV Unterlenningen II – AC Catania Kirchheim 2:6 (1:3): 1:0 Douglas Yaw Nkrumah (7.), 1:1 Santo Giacobbe (20.), 1:2 Nick Wongkaew (32.), 1:3 Roberto Lauletta (45.), 2:3 Douglas Yaw Nkrumah (59.), 2:4 Eigentor Roberto Trumino (65.), 2:5 Wongkaew (68.), 2:6 Lauletta (76.) Gelb Rote Karte: Benedetto Savoca (90./TVU)

TSV Schlierbach – SF Dettingen II 2:3 (1:1): 1:0 Fabio Santini (5.), 1:1 Markus Kötitz (31.), 2:1 Dennis Trüg (52.), 2:2, 2:3 Martin Klossowski (74., 76.)

VfB Neuffen II – TSV Holzmaden II 2:1 (1:1): 1:0 Dennis Widmaier (23.), 1:1 Robert Grabherr (32.), 2:1 Holger Hasenöhrl (72.) Rote Karte: Erdal Keskin (44./TSVH) wegen Schiedsrichterbeleidigungkdl