Lokalsport

Flutlicht kaputt: Spielabbruch sorgt für Diskussionen

Fußball Weilheimer und Donzdorfer bewerten Spielabbruch vom Donnerstag unterschiedlich – Der TSV Jesingen schlägt Kuchen.

Zu dunkel oder hell genug: An dieser Frage scheiden sich nach dem Abbruch in Donzdorf die Geister. Symbolbild

Donzdorf. Was für ein Spiel am Donnerstagabend im Donzdorfer Lauterstadion: Erst hatte ein Gewitter für Turbulenzen inklusive einer halbstündigen Verschiebung der Bezirksligapartie FC Donzdorf gegen TSV Weilheim gesorgt – Mitte der zweiten Halbzeit fiel dann das Flutlicht an einem der sechs Masten aus. Dass Schiedsrichterin Isabel de Marco die Partie kurz danach beim Stand 2:1 für Donzdorf abbrach, stieß bei den Gastgebern auf wenig Verständnis. „Ein einziger Weilheimer Spieler hatte sich beklagt, dass er als Kontaktlinsenträger nicht mehr gut sehen könne“, berichtete FC-Sportchef Ralf Helmer. In seinem Team hätten dagegen die vier Kontaktlinsenträger trotz der dunklen Ecke im Lauterstadion den vollen Durchblick gehabt. Helmer: „Lachhaft der Abbruch, zumal wir noch fünf intakte Flutlichtmasten haben, damit mehr als in manch anderem Stadion überhaupt existieren.“ ...

A uf ihelWrmeie eetSi ihest mna ied heSac e.rdsan awr red zeetlnra aMts, mna hat ied Leinni elieeiwts sconh hncit rehm sgta enWr-TViaSTr Uwe ,thHe edr nde hbcburA ghticir :dfan hr,feaG dsas ihcs in erd Dnehliutek damnej eezvtrtl, raw uz uAfeemdmkno ied rmeWlieehi asd taMch rov dme rndtrngeHui eeinr nehddrone aeeilgerNd ssetuwb zmu Abrcuhb breinng n,lwelo swiet ehtH lenowl ennkei ioreVtl usa red unaoSiitt in,ehze riw brieel

Ob dei Piatre nun zum tnetidr aMl nesgttaez driw Ⓚ mbie seertn alM rwa sie rbtdstgintgewieun enuflagseal sti hocn lau.rnk zLorone niraoCr atthe ied ehlriWmee in atebrgch .3),( edi ozerroDdfn hurcd noDikmi Grpup )6(. nud acLu Rechlia 3.9)( eert.onurtir

ni eJg rse hredne pliSe

nieE n eanggwltei iSrtthc Rnuthigc iebierLgvlab cehmta erd SVT ninseJge tim ienme 1:2 eeggn end SFTV Khe.ucn raw ine grhrweciies taSrt nis ,plieS ennd irw dnsi lcgihe cahn ezwi etMniun nis nernfefrieHtt ngtare,e swa eid heaSc ihnct hircanfee gatmceh cektlbi sisnegneJ caohC etSfna uAs dem 01: skLua iZl)ina dweur ohdjec ncho ien :.12 moiT eaMrd nde Blal hanc ienne usasreQp sau uzerrk aztDnis dei einLi .4)5(, unne nuiteMn tgoerseb iuLnra namZiemnrm nde gt.rifreSeef nru nei ireih,gcwt dnosenr uhac evnrtrdiee enbafd afnteS

s s aD dei isabgnl ecehierrnt 63 tneuPk honc kien uihknseRes mi stpfAgiekmabs s,idn eltgi imt am STV a.rielcfNnaegiknt rDe rvo nchWoe lhvneiticmer enhlagsagcbee gDaoi-inL teezts itm nieme 0:3 ebi rde pSV 50 ntignürNe snenei umiurTghzp ,otfr thste eklault imt 03 kentuPn fua mde tolntpiseRge.azla eid oreT am mihWelda rtgeos ied ielFami Krseras: alimwZe fatr ieFx,l nalmie itzorM das sgeJirne iuksshneeR elbibt brpp/meenui&tuse;.qbne