Lokalsport

Fußball-Testspiele: Die Ergebnisse sind erst mal zweitrangig

Fußball Vier der fünf Bezirksligisten aus der Teckregion bestreiten am Samstag und Sonntag wieder Testspiele. Von Klaus-Dieter Leib

Rot am Drücker: Mit Deizisau testet der TSVW nach Waldstetten erneut gegen einen Landesligisten. Foto: Markus Brändli

Kirchheim. Die Fußball-Bezirksligisten aus der Teckregion testen am Wochenende weiter ihre jeweilige Form. Zum ersten Mal im Einsatz ist dabei der TSV Jesingen, der am Sonntag ab 14 Uhr bei Türkspor Nürtingen antritt. Die Gastgeber stehen auf dem ersten Tabellenplatz in der Kreisliga A, Staffel 2. Bei der ersten Trainingseinheit am Montag konnte das Jesinger Trainerduo Stefan Haußmann und Thomas Reinöhl gerade einmal 16 Spieler begrüßen. „Es haben einige Prüfungen“, erklärt Haußmann. Auch beim ersten Testspiel auf dem Kunstrasenplatz am Nürtinger Hölderlingymnasium werden voraussichtlich nicht mehr Spieler zur Verfügung stehen. „Wir wollen versuchen, wieder in den Rhythmus zu kommen, das Endergebnis spielt dabei keine übergeordnete Rolle“, sagt Haußmann. ...

ieWhreen se d mti ma stgmaaS um 13 Uhr slipet red fVL hmKerichi gneeg den TSV nnBeaeruh.s eiD ovm hxEehic-rmeriK shCir dsirhtaenE ureentebt hsneet tmi 03 kenuPnt afu emd zienetw Pzlta der rlsaekiziBg r.tStattug hnaeb oshcn in edr ortrueeemvbSomgnri gnege nerheauBns pietls,ge sda idwr riicchshle ien trgue teTs,✀ futre icsh red ihiKerrhcem rneraiT irnmA naOhr afu das nheeidrWese tmi Bsi fua jArgedn Saal,jh red im ttleenz ctMah neien hcglSa fua ads nngekrpguelS boenmemk tha, tsteh edm cerehKihrmi irrneTa red ktetlpoem rKaed zru üfrg.ugnVe

SH E G mi hrcete iDEi SHEG iseplt ma nnogaSt ba 4.013 rUh bmei STV onieNntgz eetunr ngeeg ieenn gi-stLBin.e eocslhn eSlpnie dnerew eFelrh end Psklinntueep nhtci chlegi astg -TeHinGErrSa rintCiash airMer,ub erd anch mde -oE:rf7gl0 mibe LsB-gtenii VTS uaNhneesu nvo niseer nhMctanfas f&ndseo,tca;ubphrr seied fgbAuae etnrs zu :nnemeh nDegi irw cohn eoktzrteirnern e.chnma Im nletezt slspeTeti wir d,rei rvei Troe herm lizrenee hcAu in Nztoegnin ehtst ebMrauir mti 31 dero 14 ipnelerS rnu nei neikerl rKade zru inE enFcegrzihea thets cnoh rethin mde zsEaint von seniDn dwOla,s edr shci ni edr ezetntl retPia enei hteclei urgrenZ zu gogzene aht dnu ieorgzivt useselhwecagt enredw .temsus

eiiusDa z numtr okemEt eggne enine tsgineLanesdil ipsetl erd TVS .leiWemhi eDi tfeenfr am tgSsama mu 41 hUr uaf edn STV iesz.uDia aNhc edm ifutAtrt niee heocW ovzur neegg eid SVGT eltnWasettd ofhfrte hisc sad lhWireeemi ndaruTreio ewU heHt dnu rasL ,steWi dass reih aafhMsncnt an dei igteneegz iutnensLge kna.n gute Lngtuise uz its tof eUw .tHhe Eenni unegt saEnndit reftiee gnugzNuea sikNla ht,Ro dre im stneer eeTslspti einke ignarinwitApsuchsessegken tetha ndu liegch ein orT iezel.ret eennk hci oshnc sua rde uD.gdneJ- niE gtuer enzuNu,gag erd vro lmela eliv poemT ist der eelimriheW hcaCo ieresttgbe ovn ned nssiee srfpeslfn.evsiOie

dni eer gliN etiben FCH ePD rr oila TV lNnnidegei hat in iensme wetezni Splei eid zu trreedwaen egldeireNa rk.eistsa tTzor dre lte-2Pi4:e engge rlsdsabtgniiVe FC ieenHgnin war erd denigileNr Slarpeieiterrn efnr:duzie hneab hnac Bnialenwgl lnhselc cthsauleegmt dnu ilvee uegt Aintonke nhac rnvoe Betiesr hanc caht Snlenmepuiit gelan ied gdNeiinerl urchd ien teignroE onv ikPrcta slCsa .()3 udn nmeei eTrfrfe dse meiehglean seeWeirlmhi reLntan aZaulreg )8.( mit :20 rzkcuü. ahDacn kmean die ssrbee isn ipSle dnu duhrc akLsu lrPüegf auf 1:2 3)2..( Nhco ovr med nwSlseetieech gsetor tim Adner kiKsr nei eerrietw heE-ilWexiemr asd 13: 5.(3.) mI zeentiw gDnrcguha udrwe edr NVT ni red eDivnsfee sra,bitle igneienHn lgegna urn nohc eni rfefreT hdurc nLnrtea rheuRt 71.(.) nI edr sShcasepushl auMskr anSke uaf 24: 9(.,7) krzue iZet thtea mTi roMhico iene uget uaf dsa :34, hsossc dne llBa reab end .balrenekQu bni ich rdeneerizfu als edr neregiHin os katPric kdl