Lokalsport

Gökeler fährt unter die Top 20

Jirkov. Nächste Top-20-Platzierung für Luca Gökeler. Das Inline-Alpin-Talent des TV Unterlenningen steigerte sich beim dritten Weltcuprennen im tschechischen Jirkov vom 22. Platz im ersten Durchgang noch auf den 16. Platz der Herrenkonkurrenz. Bei den Damen wurde Manuela Schmohl (SC Unterensingen) Sechste. Das nächste Weltcuprennen findet am 13. August in Villablino (Spanien) statt, wo auch die Europameister im Slalom und Parallelslalom gesucht werden.pm


Anzeige