Lokalsport

Göppinger in Feierlaune

Fußball Oberligateam vom Hohenstaufen beendet Saison auf Platz sieben.

Göppingen. Das ranghöchste Fußballteam des Bezirks Neckar/Fils hat sich mit einem Erfolg in die Sommerpause verabschiedet. Oberliga-Aufsteiger SV Göppingen gewann sein letztes Saisonspiel im heimischen Stadion an der Hohenstaufenstraße gegen den SV Oberachern mit 3:1.

Damit beendet der Sportverein, bei dem mit Nebih Kadrija (30) und Tomislav Ivezic (27) auch zwei ehemalige Kirchheimer die Kickstiefel schnüren, seine erste Saison in der höchsten baden-württembergischen Spielklasse auf Platz ­sieben.tb


Anzeige