Lokalsport

Goldener Auftakt in die neue Saison

Sportgymnastik Der TSV Ötlingen holt vier Titel bei Gaumeisterschaften in Tübingen.

Dynamisch und erfolgreich: Die Ötlinger Gymnastinnen. Foto: privat
Dynamisch und erfolgreich: Die Ötlinger Gymnastinnen. Foto: privat

Tübingen. Einstand nach Maß für die Rhythmischen Sportgymnastinnen des TSV Ötlingen: Bei den offenen Gaumeisterschaften des Turngaus Achalm holten die Ötlingerinnen gleich vier Mal Gold.

Anzeige

Zum Auftakt der neuen Saison präsentierte die JWK-Gruppe (Jugendwettkampfgruppe) mit Patricia Wetter, Pia Müller, Marie Gommel, Lilly Fischer, Celine Lusiak und Venera Ejupi ihre neue Choreografie mit fünf Reifen zur Musik „Uptown Funk“ derart schwungvoll und ansprechend, dass am Ende der Sieg stand.

Die neu formierte Schülerwettkampfgruppe mit Adeline Erdel, Levke Posvert, Emelie Sawin, Alexandra Propp, Letizia Alagna und Anastasia Kwint zeigte bei ihrer Ballübung viel Harmonie und Synchronität. Auch sie erhielten dafür die Goldmedaille, sodass Trainerin Tugce Wenzel mit dem Erfolg ihrer Gruppen zufrieden war.

Nicht weniger erfolgreich zeigten sich das frischgebackene Duo der Freien Wettkampfklasse mit ihren Trainerinnen Leonie Reiterer und Eda Polat sowie das Schülerwettkampf-Duo mit ihren Trainerinnen Gabi Gommel und Carolin Merkle. Während die routinierten FWK-Gymnastinnen Meltem Saglik, Asli Balikci und Yelda Polat auf die schwungvolle Musik „Kiss Kiss“ von Tarkan mit ihrer Keulenübung begeisterten, überzeugten die zehnjährigen SWK-Gymnastinnen Angelina Andric und Rosa Eisen mit ihrer gelungenen Reifenübung das Kampfgericht. Am Ende standen beide Duos ganz oben auf dem Siegertreppchen.

Aufregung im Einzel

Die Ötlinger Einzelgymnastinnen der Jugendwettkampfklasse mussten gegen starke Konkurrenz kämpfen. Die Aufregung der beiden TSVÖ-Gymnastinnen Kris­tina Kukscha und Alina Dutt war so groß, dass sich jeweils einige kleine Fehler einschlichen. Aufgrund dieser Umstände war Trainerin Kristina Kwint mit den Plätzen neun (Dutt) und zehn (Kukscha) ganz zufrieden.pm