Lokalsport

Grabenstettens letzter Strohhalm

Grabenstetten. Sechs Spieltage vor Saisonende greift Handball-Landesligist TSV Grabenstetten heute Abend (20 Uhr) in Köngen bereits nach dem letzten Strohhalm. Was im Kampf um den Klassenerhalt Hoffnung macht: Immerhin neun seiner elf Punkte holte das Schlusslicht von der Alb in der Fremde. Gastgeber Köngen vertraut auf sein starkes Trio Frieder Gänzle, Ulf Lindner und Moritz Eisele, die beim Auswärtssieg in Herrenberg zuletzt gemeinsam 24 Tore erzielten.male


Anzeige