Lokalsport

Grünhemden starten mit Kantersieg

Tischtennis Die Frauen des SV Nabern überrollen im ersten Saisonspiel der Landesliga den TSV Oberboihingen mit 8:1.

Hat gut Lachen: Ana Ladan und die SV Nabern starteten furios.
Hat gut Lachen: Ana Ladan und die SV Nabern starteten furios.

Kirchheim. Ein geglücktes Comeback in der Landesliga haben die Tischtennisfrauen des SV Nabern hingelegt. Beim Abstiegskandidaten TSV Oberboihingen siegten die „Greens“ ungefährdet mit 8:1.

Viktoria Frank fehlte zwar im ersten Saisonspiel, wurde aber von der erst 18-jährigen Vivianne Schnell aus der zweiten Mannschaft gut vertreten. Neben den Arrivierten, Ana Ladan und Mannschaftsführerin Svenja Maurer, komplettierte die 14-jährige Lisa Eckhardt das erfolgreiche Team.

Beide Doppel zu Beginn gingen deutlich an den SVN. Und auch in der ersten Einzelrunde ließen die Favoritinnen nichts anbrennen und bauten die Führung zu einem komfortablen 6:0 aus. Erst im fünften Einzel musste Ladan sich der gegnerischen Spitzenspielerin Nathalie Wiedmann geschlagen geben - die 1:3-Schlappe sollte aber die einzige Niederlage des Abends bleiben. Eckhardt mit ihrem zweiten Sieg des Tages und Kapitänin Maurer mit einem 3:1-Erfolg über Katharina Peschken machten gleich darauf den Deckel auf die einseitige Partie.

Am kommenden Samstag hat der SVN aber eine ungleich schwerere Aufgabe vor sich. Ab 19 Uhr gastiert der TTC Hegnach in der Gießnauhalle. Angeführt wird die Mannschaft aus Waiblingen von der ehemaligen Bundesligaspielerin Kun Ma. Die mit Abstand beste Spielerin der Liga ist allein für vier Punkte gut.Michael Oehler

TSV Oberboihingen - SV Nabern 1:8

Peschken/Schloz - Ladan/Maurer 0:3 (8:11, 7:11, 8:11); Wiedmann/Girke - Eckhardt/Schnell 1:3 (11:8, 9:11, 8:11, 9:11); Wiedmann - Eckhardt 1:3 (9:11, 11:9, 9:11, 8:11); Girke - Ladan 0:3 (8:11, 9:11, 6:11); Peschken - Schnell 0:3 (5:11, 4:11, 9:11); Schloz - Maurer 0:3 (4:11, 9:11, 5:11); Wiedmann - Ladan 3:1 (11:6, 9:11, 11:7, 11:8); Girke - Eckhardt 1:3 (5:11, 12:10, 4:11, 2:11); Peschken - Maurer 1:3 (5:11, 11:9, 3:11, 4:11)

Anzeige