Lokalsport

Handball „Höllenblitze“ peilen Heimsieg an

Grabenstetten. Sechster gegen Zehnter - so lautet das Duell der Handballlandesliga zwischen dem TSV Grabenstetten und der HSG Rietheim/Weilheim am Sonntag ab 17 Uhr in der Falkensteinhalle vom Papier her. Die „Höllenblitze“ wollen nach dem hart erkämpften Auswärtssieg gegen Nebringen/Reusten am vergangenen Wochenende nun wieder vor heimischer Kulisse glänzen. Zumal der eine oder andere zuletzt angeschlagene Akteur wieder mit an Bord sein dürfte.pm


Anzeige