Lokalsport

Hannover vor Augen, Osijek im Blick

Neidlingen. Der Neidlinger Gewehrschütze Max Braun (20) hat am Wochenende die Qualifikation für die Europameisterschaften im Visier, die vom 23. Mai bis 5. Juni im kroatischen Osijek stattfinden. In Hannover werden im Kleinkaliber-Dreistellungskampf drei Programme mit jeweils dreimal 40 Schuss liegend, stehend, kniend absolviert. Die drei Erstplatzierten qualifizieren sich für die europäischen Titelkämpfe.

Favorit ist der Bayer Maximilian Dallinger, der bei den Vorausscheidungen dreimal über 1180 Ringe erzielte. Dahinter gehört der Schwabe Braun, Polizeimeis- ter in Pforzheim, zu den aussichtsreichen Kandidaten.

Eigentlich sollten 85 bis 90 Schützen in allen Waffenarten teilnehmen. Aber Kroatien ist Corona-Hochinzidenzgebiet. Als Konsequenz daraus besetzt der Deutsche Schützenbund zum Schutz der Sportler nur die Hälfte der Disziplinen. Verzichtet wird unter anderem auf alle nicht-olympischen Disziplinen, Mixed- und Junioren-Wettbewerbe. ks/Foto: pr

Anzeige