Lokalsport

Hauchdünner Sieg auf der Planche

Die Fechter des VfL Kirchheim haben in der zweiten Runde des Deutschlandpokals im Herrenflorett hauchdünn mit 45:44 beim SC Korb gewonnen. Die Brüder Tim (im Bild) und Leo Schäfer sowie Matthias Kurz kämpfen nun um den Einzug in das Finale der letzten Acht. pm/Foto: pr


Anzeige