Lokalsport

Hitzeschlacht beim Auftakt

Tennis Die Naberner Damen 50 gewinnen gegen TC Hochdorf-Reichenbach

Reichenbach. In der Tennis-Verbandstaffel der Frauen haben die Naberner Damen 50 ihr Saison-Auftaktspiel deutlich mit 4:2 gegen den gastgebenden TC Reichenbach-Hochdorf gewonnen.

Anzeige

Um der schwülen Hitze schnell wieder zu entkommen, fegte Ilse Schubert ihre Gegnerin im Rekordtempo vom Platz. Spannend machte es Eva Kanal im zweiten Einzel. In einem sehr ausgeglichenen Spiel verlor sie knapp im Match-Tiebreak. Pech hatte Jutta Kicherer-Rupp, die ebenfalls im Match-Tiebreak verletzungsbedingt aufgeben musste. Dagegen behielt Birgit Hummel im vierten Einzel in zwei Sätzen die Oberhand.

Den entscheidenden Punktgewinn für Nabern steuerten Ilse Schubert und Eva Kanal bei, die ihr Doppel ganz sicher nach Hause brachten. Doch auch das Zweier-Doppel Birgit Hummel/Sibylle Justus siegte nach Anfangsschwierigkeiten noch im Match-Tiebreak und erhöhte das Gesamtergebnis auf 4:2 für die Gäste aus Nabern.skö