Lokalsport

Hohe Hürden in Liga und Pokal

Den TTV erwarten zwei schwere Spiele in Folge.Foto: Mirko Lehnen
Den TTV erwarten zwei schwere Spiele in Folge.Foto: Mirko Lehnen

Keine leichte Aufgabe kommt auf die Regionalliga-Volleyballerinnen des TTV Dettingen in den kommenden Tagen zu: Am Samstag um 18 Uhr ist der Tabellenzweite TSV G.A. Stuttgart zu Gast. Am Dienstag um 20 Uhr findet der Pokalkracher um den Einzug ins württembergische Verbandsfinale gegen den FV Tübinger Modell statt. Die Bilanz gegen den Regionalliga-Konkurrenten in dieser Saison ist ausgeglichen. Beide Teams gewannen ihre Heimspiele klar mit 3:0. Ein Erfolg wäre aus Dettinger Sicht historisch: Noch nie gelang einer Damenmannschaft aus Dettingen der Einzug ins Finale.cp


Anzeige