Lokalsport

Hostert bleibt Präsidentin

Stuttgart. Jasmina Hostert bleibt Präsidentin des Württembergischen Behinderten- und Rehabilitationssportverbandes (WBRS). Die seitherige Amtsinhaberin wurde bei der Mitgliederversammlung am vergangenen Wochenende im Haus des Sports in Stuttgart ohne Gegenstimme wiedergewählt. In ihren Ämtern ebenfalls bestätigt wurden Rainer Wahl (Vizepräsident Lehre), Heinz Rieker (Vizepräsident Sport) und Gert-Jürgen Engel (Vizepräsident Finanzen).tb


Anzeige