Lokalsport

Im Eichert ist kein Hindernis zu groß

Kinderturnen einmal anders - im Wald bei Notzingen.Foto: Brändli
Kinderturnen einmal anders - im Wald bei Notzingen.Foto: Brändli

Strohballen, „Spinnennetze“ und ein Tor in den „Märchenwald - anlässlich ihres 40-jährigen Bestehens hat die Abteilung „Kinder- und Gerätturnen“ des TSV Notzingen einen Hindernisparcours im Wald rund um den Eichert errichtet. 80 Kinder waren am Freitag trotz regnerischen Wetters begeistert. Manche liefen sogar mehrmals die fast zwei Kilometer lange Strecke, um im „Märchenwald“ die holzgeschnitzten Tiere zu zählen, die sich dort versteckt hielten. Dreckig und glücklich kamen alle ins Ziel. Belohnung gab es anschließend in Form von Würstchen vom Grill. ts


Anzeige