Lokalsport

In Europas Top 15

Behindertensportler Peter Haustein bei der Golf-EM

Schlierbach. Der Schlierbacher Behindertensportler Peter Haustein (66), amtierender deutscher Meister der Golfer mit Behinderung, auf großer Fahrt: Zur ersten Europameisterschaft der European Disabled Golf Organisation (18. bis 21. Juni) musste er in die Tschechische Republik reisen. 90 Golfer aus 18 Ländern kämpfen im Barbora Golf Resort ab heute um den kontinentalen Titel. Haustein, seit einem Skiunfall vor 41 Jahren gehbehindert, ist amtierender deutscher Meister, dreimaliger DM-Vize und wurde mit der deutschen Auswahl im Vorjahr Fünfter bei der Mannschafts-EM in Spanien. „Mein Ziel ist ein Platz unter den ersten 15. Platz zehn wäre sehr gut“, sagt der Sportler des Golfclubs Teck.pm


Anzeige