Lokalsport

In heimischer Halle läuft‘s wie geschmiert

Volleyball Die Frauen des TTV Dettingen feiern beim 3:1 gegen Backnang den zweiten Sieg im zweiten Heimspiel in Folge.

Clarissa Preuß und die TTV-Frauen haben die Vorrunde mit einem Sieg beendet. Foto: Christian Schlienz
Clarissa Preuß und die TTV-Frauen haben die Vorrunde mit einem Sieg beendet. Foto: Christian Schlienz

Dettingen. Die Volleyballerinnen des TTV Dettingen schwimmen weiter auf der Erfolgswelle. Drei Tage nach dem Sieg in der dritten Runde des Verbandspokals gegen Biberach gewann das Team von Trainer Roland Hunger vor heimischer Kulisse auch das Regionalligaduell mit der TSG Backnang mit 3:1. Nach dem zweiten Sieg im zweiten Heimspiel in Folge beendet der TTV die Vorrunde in der vierthöchsten Spielklasse auf dem dritten Tabellenplatz mit nur zwei Punkten Rückstand auf den Aufstiegsrelegationsplatz. Zeit, um sich auf diesen Lorbeeren auszuruhen, bleibt allerdings nicht: Mit der Heimpartie gegen den Heidelberger TV beginnt am kommenden Samstag ab 16 Uhr bereits die Rückrunde.

Probleme nur im dritten Satz

Gegen Backnang spielten die Dettingerinnen im ersten Durchgang konzentriert und geradlinig. Der Auftritt war geprägt von wenigen Fehlern, guter Annahme und platzierten Angriffen. Eine Aufschlagserie von Lisa-Marie Roßmanith brachte den Gastgeberinnen nach 22 Minuten den 25:13-Satzgewinn. Im zweiten Durchgang ließ der TTV die Gäste immer mehr ins Spiel kommen, behielt beim 25:23 jedoch knapp die Nase vorn. Danach riss bei den Dettingerinnen jedoch der Faden. Dem wachsenden Druck der Backnangerinnen beim Aufschlag hatte der TTV wenig entgegenzusetzen, im Gegenteil: Die Fehlerquote stieg - folgerichtig ging der dritte Satz mit 21:25 verloren.

Nach einer lautstarken Ansage von Trainer Hunger agierten die Dettingerinnen im vierten Satz wieder konzentrierter. Nach teils sehenswerten Ballwechseln war der TTV vorentscheidend auf 21:9 enteilt. Selbst ein letztes Aufbäumen der Gäste blieb folgenlos, beim 25:16 war der Drops gelutscht. cp

So spielten sie

TTV Dettingen: Dosenbach, Frank, Herdtle, Kehle, Kiedaisch, Koch, Pinar, Preuß, Roßmanith

Anzeige