Lokalsport

Jannik Steimle auf dem Weg zum Sieg in der Slowakei

Konzentriert in gelb am Start: Jannik Steimle. Sportfoto: Roth
Konzentriert in gelb am Start: Jannik Steimle. Sportfoto: Roth

Žiar Nad Hronom. Der Weilheimer Radprofi Jannik Steimle steuert weiter auf Erfolgskurs. Auf der dritten Etappe der Tour of ­Slovakia am gestrigen Freitag über 181 Kilometer von Banska ­Bystrica nach Žiar Nad ­Hronom vertei­digte der 24-Jährige im Dress von ­Deceuninck-Quick-Step das gelbe Trikot des Gesamtführenden, das er sich am Donnerstag ­gesichert hatte. Steimle wurde zeitgleich mit Etappensieger Martin Laas (Bora Hansgrohe) gewertet. Die Slowa­kei-Rundfahrt geht am heutigen Samstag mit der vierten Etappe über 171 Kilometer von Topolcianky nach Skalica zu Ende.tb


Anzeige