Lokalsport

Johanna Fischer gewinnt in Pfullingen

Pfullingen. Reiterin Johanna Fischer vom RFV Weilheim hat mit ihrem Pferd Columbus beim Reitturnier in Pfullingen die M*-Springprüfung gewonnen. Ihr Vater, Hans-Jörg Fischer, belegte in der zweiten Abteilung Platz zwei mit Abano. In einer anschließenden M**-Springprüfung wurde er Siebter. Sophie Hinken mit Aragon und Johanna Fischer nahmen zuvor am L-Springen teil. Hinken belegte Platz fünf, Fischer wurde Zehnte. Tabea Fischer mit Don Vito startete bei einer A‑Stilspringprüfung. Mit der Wertnote von 7,9 belegte sie Platz drei.

Nina Laub holte sich mit Abrakadabra im E-Dressurreiterwettbewerb in Göppingen mit der Note 7,6 den Sieg. Im E-Stilspringen wurde sie Sechste (7,3).gk

Anzeige