Lokalsport

Jugendfußball Gruppensieg für TSVW-Youngsters

Wolfschlugen. Ohne große Überraschungen verlief die Vorrunde der Fußball-C-Junioren in der Halle. Am Ende holte der TSV Ötlingen II Platz drei in seiner Gruppe, der VfL Kirchheim wurde Zweiter und der TSV Jesingen Dritter. Die Gruppe 4 wurde eindeutig vom TSV Weilheim dominiert, der VfL III wurde Dritter. In Gruppe 5 siegte der TSV Weilheim II. Die jeweils zwei Gruppenbesten fahren zur Zwischenrunde, die Dritten können sich über die Qualifikation einen Startplatz sichern.hth


Anzeige