Lokalsport

Keine Chance gegen Ulm

Basketball Kirchheims U16 verliert Oberligaduell an der Donau mit 61:90.

Ulm. Die zweite Niederlage im dritten Saisonspiel der Oberliga hat es für die U16-Truppe der VfL-Basketballer mit dem 61:90 in Ulm gesetzt.

Anzeige

Positiv war dabei das Saisondebüt von Verbandsauswahlspieler Edonis Paqarada, der in dieser Saison JBBL in Ludwigsburg spielt und nur noch selten in Kirchheim ist. Der Aufbauspieler überzeugte auch mit 24 Punkten und guter Spielorganisation. Eine Siegchance gab es dennoch nicht, auch weil sich Center Martin Krizsan gegen die großen Ulmer nicht so durchsetzen konnte wie zuletzt. Das Team von Frankmills Acheampong verlor alle vier Viertel - mit neun, sieben, sechs und wieder mit sieben Punkten. So fiel die Niederlage zwar zu hoch aus, war aber sicherlich verdient.ut

VfL Kirchheim: Chintzos, Cristofaro, Fahrion (10/2), Fischer, Hinitschew (9), Ifuly (2), König (2), Krizsan (9), Edonis Paqarada (24/2), Rauscher (5/1), Skielo, Tiknasak