Lokalsport

KG startet mit Niederlage

Obereisesheim. Die Ringer der Kampfgemeinschaft Kirchheim/Köngen sind mit einer erwarteten Niederlage in die neue Saison gestartet. Der Landesklassenaufsteiger verlor bei Titeltopfavorit und Ex-Oberligist VfL Obereisesheim mit 1:31. Den Ehrenpunkt für die KG holte Schwergewichtler Nico Müller. Am kommenden Samstag, 9. September, bestreitet die KG ihren ersten Heimkampf. Zu Gast in der Köngener Burgschulturnhalle ist ab 19.30 Uhr der SC Korb II/Amstetten.fk


Anzeige