Lokalsport

Kids trainieren an neuem Stützpunkt

Kirchheim. Ab Freitag, 2. März, startet das wöchentliche Fördertraining der Fußballschule Intersocca beim TSV Jesingen auf dem Sportgelände Lehenäcker. Trainiert wird in drei Altersklassen am Freitagnachmittag. Zielsetzung ist die Förderung und Entwicklung fußballbegeisterter und talentierter Kinder. Anmelden können sich Spieler der Jahrgänge 2004 bis 2011. Weitere Informationen dazu gibt es auf der Homepage des TSV Jesingen unter www.fussball-jesingen.de pm

Anzeige