Lokalsport

Kira Böhm erkämpft Platz zwei in Gedern

Gedern. Den großen Punch setzte die Weilheimerin Kira Böhm (SV Reudern) mit Platz zwei bei der letzten Bundesnachwuchssichtung der U15-Mountainbiker im hessischen Gedern. Vom Start weg war es ein verbissener Kampf um den Sieg zwischen der Weilheimerin und der aktuellen Deutschen Meisterin Sunny Geschwender vom RSV Kartung. Spannend machten es die beiden Sportlerinnen mit ständig wechselnder Führungsposition auf einem technisch schwierigen Kurs.

Starker Platzregen machte den wurzeldurchsetzten, mit zahlreichen Sprüngen und Steilabfahrten versehenen Kurs zum Risiko. Einen Sturz der beiden Führenden nutzte Luisa Daubermann (RV Augsburg), um vorbeizuziehen. Am letzten Anstieg zum Ziel setzte sich Kira Böhm von der Deutschen Meisterin ab und sicherte sich den zweiten Platz. Damit zählt die Weilheimerin endgültig zu den Top-Fahrerinnen in der U15 deutschlandweit.pm


Anzeige