Lokalsport

Kira Böhm in Top-Form

Mountainbike Weilheimer Talent wird bei Bundesligasichtungsrennen Dritte.

Sankt Ingbert. Ausgerechnet die Jüngste im Starterfeld der U17-Mountainbiker war wieder eine der Schnellsten: Bei der Bundesnachwuchssichtung im saarländischen St. Ingbert erkämpfte sich Kira Böhm aus Weilheim nach einem harten, technisch anspruchsvollen Rennen gegen die teils zwei Jahre ältere Konkurrenz den dritten Platz.

Bereits beim ersten Lauf in Hausach (Schwarzwald) hatte die Weilheimerin vom SV Reudern/Walcher Racing-Team mit Platz sechs angedeutet, dass sie auch 2017 in Form ist. Im hessischen Gedern zeigte sie vor allem am Berg, dass sie hier eine der Besten ist, und erreichte Platz drei - all das macht Hoffnung für die am 22. Juli anstehenden deutschen Meisterschaften.pm


Anzeige