Lokalsport

Kira Böhm klettert in der Shorttrack-Gesamtwertung in die Top Ten

Mountainbike Im letzten Weltcuprennen in Kanada wird die Weilheimerin Siebte.

Zufrieden in Kanada: Kira Böhm. Foto: Armin Küstenbrück

Mont Sainte Anne. Mit einem siebten Platz beim letzten Shorttrack-Weltcup im kanadischen Mont Sainte Anne hat sich die Weilheimer Mountainbikerin Kira Böhm (Cube Next Generation) noch unter die Top Ten in der Gesamtwertung geschoben. ...

beaDi ateth sei shnutäzc enine clncheehst atrtS ni ads tgu eRennn crehw:sti ni rde inewtez Shittreera eentd,hs kam dei hntic sootrf ins .ePdla hDoc hcosn am rtesen sietAng oeknnt ies eevli edr ovelrrne elgetugban rdiwee gut emcanh und raipseste hnac tgu menie Kteolerim masselrt edi inZleilie als 61. hic datsn rimem ewierd im aSut, ich stsemu eid aezng teiZ gVslaol taesg hnac dme nen.enR ocDh rhie Aojgdfhula redwu .hbleont iBs afu ider uSdneenk eis cish isb ruz tRtenemin an ied puppzSerentig heran. rwa nhacad tcnih rmhe di.rn bAre chi bin eizfrdeun, iwe cih nhca eonvr ahnfre

Am atnSnog mu 11 rhU is(e)Otzrt fard ies nun usa der esrnte Steethairr nsi -cWeFueillnpta edi lcismeyhOp Dtisanz g.eehn nI edr GscewtraraohgrSmketnttu ohscb ise hsci honc na der Arluaiesritn eoZ eCuhtbrt vieorb ndu lgtebee so nde nnhetze Pzla.t