Lokalsport

Kirchheimer Talente starten durch

Tennis TCK holt bei Bezirksmeisterschaften einen Titel sowie einen zweiten und dritten Platz.

Erfolgsduo: Lasse Pörtner und Mia Köpf. Foto: pr
Erfolgsduo: Lasse Pörtner und Mia Köpf. Foto: pr

Neckartenzlingen. Wieder einmal erfolgreich - so verliefen die Jugendbezirksmeisterschaften für die Tennistalente des TC Kirchheim in Neckartenzlingen. Souveräne Bezirksmeisterin wurde Mia Köpf bei den Juniorinnen U14. An Position eins gesetzt, wurde sie ihrer Favoritenrolle gerecht und gab im gesamten Turnier gerade einmal sieben Spiele ab. Das Halbfinale gegen Svenja Stieler (TC Göppingen) ging mit 6:3, 6:1 an die Kirchheimerin. Im Endspiel wartete Überraschungsfinalistin Eriola Hoxha vom TSV Jesingen, die Köpfs druckvollem Spiel jedoch nichts entgegenzusetzen hatte. So sicherte sich die Bissingerin mit einem klaren 6:1, 6:2-Sieg erneut den Meistertitel.

Top-Talent Lasse Pörtner ging bei den Junioren U18 als Zweitgesetzter an den Start. Das Vorrundenspiel gegen Valentin Voeth (TSCH Esslingen) gewann er ebenso glatt wie sein Halbfinale gegen Arsen Yakinkam (TC Bernhausen). In einem hochklassigen Finale musste er sich seinem Dauerrivalen Laurent Julia Calac (TC Markwasen Reutlingen) allerdings mit 2:6, 5:7 geschlagen geben.

Im größten Teilnehmerfeld des Turniers erreichte Tom Köpf bei den Junioren U12 Platz drei. Nach drei deutlichen Siegen in den Vorrunden traf er im Halbfinale auf seinen Kaderkollegen und späteren Bezirksmeister Ben Luca Klein (TC Bernhausen), dem er 1:6, 0:6 unterlag. suk

Bezirksnachwuchs geehrt

Das Auswahlteam des Tennisbezirks des Jahrgangs 2008 ist im Rahmen der Titelkämpfe in Neckartenzlingen für einen beinahe schon historischen Erfolg geehrt worden. Die Youngster, zu denen auch Jonas Rehr vom TC Kirchheim gehört, hatten im Sommer als erste Bezirksauswahl seit elf Jahren wieder den WTB-Talent-Cup gewonnen. Darin messen Teams aus ganz Württemberg ihr Können in einem Vielseitigkeits-Mannschaftswettbewerb, bestehend aus Tennis, Hockey-, Konditions- und Koordinationsstaffeln. suk

Anzeige