Lokalsport

Kirchheims Vierte müht sich zum Sieg

In der Bezirksliga hat sich der VfL Kirchheim IV gegen den TV Hochdorf II enorm strecken müssen, schaffte aber am Ende einen 9:6-Sieg dank der starken Front mit Martin Sensbach und Rene Zimmermann, die alle vier Zähler im vorderen Paarkreuz gegen Sebastian Fischle und Maximilian Lang sicherten.

In der Bezirksklasse unterlag der TTV Dettingen Tabellenführer TSV Wendlingen III knapp mit 6:9. Lediglich Thomas Klein blieb in den Einzeln ungeschlagen.Der VfL Kirchheim V erzielte gegen den TSV Musberg II ein 8:8-Remis. Im Schlussdoppel verlor Braun/Titze gegen Haidacher/Kandil im Entscheidungssatz mit 8:11.fd


Anzeige