Anzeige
Lokalsport

Kirchner siegt im Team beim Länderkampf

Turnen VfL-Talent wird beim U18-Vergleich in Vinnhorst zweitbester Deutscher.

Steuerte auch am Pferd wichtige Punkte bei: Alexander Kirchner. Foto: Hans Kirchner

Vinnhorst. VfL-Nachwuchsturner Alexander Kirchner hat beim U18-Länderkampf in Vinnhorst brilliert. Zusammen mit den Teammitgliedern der deutschen Jugendnationalmannschaft schlug Kirchner die starken Teams aus der Schweiz, Großbritainnien, Frankreich und Italien. ...

enri K hrc gzeeit na lneal enhauz eefefirlehr ied alle icswnhez 1,250 dun 1,435 nekuntP teeebrwt .rewudn itDam awr er na aelnl in der tfnsMgreancntwahus udn tebgeel imt ,8707 tunPnek den ltzPa in red lwgneEeurzint dnu raw tdima erd betizwtese enrurT rde htecsnude cUM-1anfthsn.a8 kuJak nisnsNie urntet ,01 ekutnP mhre nud tchfaesf mti 09,77 ktenPu dne tervien lzPta erd nzinetwrEulg.e

tM i deesir teugsinL ath nxdraleeA crnrehKi tueg ,caCnhen isch das pmiseOlyhc faenegvtislJdu OY(E)F nEde luJi in rde liwSaeok zu lizu.eqerfiian Die Nieirmuonng hnac nde dsetnuhce nesmgnfauchrsie,ttedeJ eid Agnanf uJli ni srolGa gsgruaanete &spd.renw;bnmep