Lokalsport

Kleine Kämpfer ganz groß

Kniend von links nach rechts: Erik Weidinger, David Codrenau, Erik Schneider. Hinten stehend (v.l.n.r): Max Kaiser, Jamie Schmidt, Kirill Koch, Arthur Gordejevs, Erik Zielke. Foto: privat
Judo Die U10-Kämpfer des VfL Kirchheim haben bei den südwürttembergischen Judo-Mannschaftsmeisterschaften in Horb die Silbermedaille gewonnen. Der amtierende Bezirksmeister, der die Gewichstklasse über 40 Kilo nicht besetzen konnte, erreichte nach Siegen über Sigmaringen und Reutlingen das Finale gegen das Team aus Ulm. Dessen Führung wegen der nicht besetzten Klasse glich Erik Zielke (bis 40 Kilo) aus. Erik Schneider (bis 31 Kilo), Kirill Koch (bis 37) und David Codreanu (bis 34) verloren und Ulm führte mit 4:1. Arthur Gordejevs (bis 37) und Jamie Schmidt (bis 28) holten die Punkte zum 4:3-Endstand. kd


Anzeige