Anzeige
Lokalsport

Köngen holt VfL-Youngster

Fußball Noah Schadt wechselt von der Jesinger Allee in die Fuchsgrube.

Noah Schadt (rechts) verlässt den VfL Richtung Köngen. Foto: Markus Brändli

Köngen. Neben der Verpflichtung des neuen Cheftrainers Fabio Morisco (wir berichteten) hat Fußball-Bezirksligist TSV Köngen auch an seinem Kader gebastelt: Von Ligakonkurrent VfL Kirchheim kommt Noah Schadt. ...

reD erd ni erd wrebhA beied neSeti eeebsnzt ,nkan lols edi fniDeeves der sreeb.atnsliii In edr aflnbeneguea eizStpeil raw taShdc eiaepmtmSsrl na rde gseeirnJ ,leAel in rdesei naSiso kma re lnsideglra nur uaf riev max