Lokalsport

Kreuzritter sind Meister und rätseln über Aufstieg

Den Crusaders ist der große Wurf gelungen. Foto: Markus Brändli
Den Crusaders ist der große Wurf gelungen. Foto: Markus Brändli

Football Meisterjubel bei den  Albershausen Crusaders: Zwei Spieltage vor Saisonende sind die Kreuzritter nicht mehr vom ersten Tabellenplatz der Regionalliga Südwest zu verdrängen - ob der zum direkten Aufstieg in die zweite Liga, die German Football League (GFL) 2 berechtigt, steht allerdings noch nicht fest. Laut Crusaders-Sprecher Mirko Mosenthin könnte es zu Aufstiegsspielen gegen die Meister der Regionalligen Süd und Mitte kommen. So oder so: Ihr letztes Heimspiel bestreiten die Crusaders am kommenden Sonntag ab 15 Uhr gegen Pforzheim.tb


Anzeige