Lokalsport

Kunstfelds erfolgreich wie nie

Düsseldorf. Großer Erfolg für das Jesinger Tanzpaar Karl und Lilo Kunstfeld. Beim Deutschlandpokal der Senioren IV-S Standard in Düsseldorf belegte das Ü65-Duo des 1. TSC Kirchheim den 13. Platz unter 62 Paaren aus ganz Deutschland und war damit das drittbeste Paar aus Baden-Württemberg. „Ihr habt ein klasse Turnier getanzt, die anderen hatten einfach mehr Glück“, fand Landestrainers Klaus Bucher entsprechend lobende Worte für den bislang größten Erfolg der Teckstädter auf Bundesebene.

Anzeige

Diesen hatten sich Kunstfelds in einem wahren Tanz-Marathon gesichert. Nachdem sie sich den Einzug in die Zwischenrunde gesichert hatten, gelang der Einzug ins Viertelfinale der besten 24 Paare. Mit gutem Musik- und Taktgefühl und starkem Ausdruck konnten die beiden ihre Leistung nochmals steigern und ins Halbfinale einziehen. Hier mussten die beiden Kirchheimer bis an ihre Leistungsgrenze gehen, aber gegen die weitaus erfahreneren Paare reichte es am Ende „nur“ zum 13. Platz.

Deutschlandpokalsieger wurde das Ehepaar Schmitz aus Erftstadt vor dem Ehepaar Strunk aus Recklinghausen und Irene und Klaus Kast aus Stuttgart.kk