Lokalsport

Landesligakeeper wird Profi

Frickenhausen. Spektakulärer Wechsel im lokalen Fußball: Torhüter Denis Grgic vom Landesligisten FC Frickenhausen hat sich dem bulgarischen Profiklub Etar Veliko Tarnovo angeschlossen. Der 26-Jährige aus Nürtingen war bereits im Januar von Tar­novo-Coach und Ex-VfB-Stuttgart-Profi Krasimir Balakov zum Trainingslager des Tabellenzwölften der höchsten bulgarischen Spielklasse eingeladen worden und hat dort offenbar überzeugt.

Grgic, der in der Jugend unter anderem auch beim VfL Kirchheim zwischen den Pfosten stand, erhält in Bulgarien einen Einjahresvertrag. Die Rückrunde beginnt für ihn dort am 17. Februar mit der Partie gegen Septemvri Sofia.

Zu seinen größten Erfolgen gehört der Gewinn des WFV-Pokals als Oberligakeeper des SSV Reutlingen 2015 und dem anschließenden Sensationssieg in der ersten Runde des DFB-Pokals gegen den damaligen Zweitligisten Karlsruher SC.tb

Anzeige