Lokalsport

Leichtathletik-Events en masse

Kirchheim. In den kommenden zwei Wochen dürften Leichtathletik-Fans in der Region voll auf ihre Kosten kommen, finden rund um die Teck doch zahlreiche Wettkämpfe statt, bei denen Sportler aus nah und fern auf Zeiten-, Weiten- und Höhenjagd gehen werden. Bereits am kommenden Dienstag, 18. Juli, steigt beim TSV Musberg ein landesoffenes Hochsprungmeeting, bei dem die ausrichtende LG Leinfelden-Echterdingen Athleten von der Schülerklassen bis zu den Aktiven ab 17 Uhr erwartet.

Einen Tag später, am Mittwoch, ist die Köngener Fuchsgrube zum 15. Mal Austragungsort des nationalen Abendsportfestes, bei dem von den U18 bis zu den Aktiven vor allem in den Sprint- und Laufdisziplinen hochkarätige Leistungen zu erwarten sind.

Bereits zum 61. Mal findet am Sonntag, 23. Juli, das Bühlbergfest des TV Unterlenningen statt. Auf dem Programm stehen Dreikämpfe und Einzelwettbewerbe.

Abgerundet wird der Wettkampf-Juli mit der zweiten Auflage des Paul-Kuppler-Sprinthocks am Freitag, 28. Juli, im Stadion Neckarau in Nürtingen.tb

1 www.wlv-esslingen.de

Anzeige