Lokalsport

Mädchen suchen Bezirksbeste

Wendlingen. Am kommenden Wochenende finden in der Wendlinger Sporthalle Im Grund die Hallenbezirksmeisterschaften der Fußballmädchen statt. Dabei ist nicht nur der Titel von Bedeutung. So qualifizieren sich bei den C-Juniorinnen die ersten drei Vereine für die württembergische Hallenmeisterschaft. Bei den B-Juniorinnen qualifiziert sich der Titelträger für das Futsalmasters des WFV, das Mitte Februar ebenfalls in Wendlingen stattfindet.

Favoriten bei den B-Junioren, die am Samstag ab 10 Uhr im Einsatz sind, sind der amtierende WFV-Champion SGM Donzdorf sowie Titelverteidiger FV Faurndau. Die SGM Wendlingen/Ötlingen schickt hier zwei Mannschaften ins Rennen.

Spannend versprechen die Spiele der C-Juniorinnen ab 13.30 Uhr am Sonntag zu werden, wo sich die acht Mannschaften in zwei Gruppen um den Titel und die Qualifikationsplätze streiten. Topfavoriten sind Titelverteidiger SGM Wendlingen/Ötlingen und die SGM Donzdorf.

Komplettiert wird die Veranstaltung durch die Titelkämpfe der D-Juniorinnen (Samstag ab 14 Uhr) und E-Junioren (Sonntag ab 10 Uhr).pm

Anzeige