Lokalsport

Martin Kielkopf zielt am besten

SONY DSC
SONY DSC

Nürtingen. Ehre, wem Ehre gebührt. In der Beutwanghalle in Neckarhausen sind die Kreisschützenmeister geehrt worden, die 669 Starts in 25 verschiedenen Disziplinen verzeichneten.

Martin Kielkopf von der Schützengesellschaft Kirchheim ist neuer Kreisschützenkönig. Mit dem Luftgewehr schoss er einen herausragenden Zweiteiler. Sein Gefolge bilden Alexandra Ziefle von der Schützengesellschaft Köngen (23-Teiler) sowie Stephanie Vester vom SV Jesingen (25-Teiler).

Luca Raisch vom SV Jesingen musste den Pokal des Kreisjungschützenkönigs weiter an seinen Vereinskameraden Jonas Schäfer geben, der mit einem beachtlichen Sechsteiler den besten Schuss abgab. Zweitbester wurde Justin Hofreuter von der Schützengilde Holzmaden (97-Teiler). Hauke Scholz, ebenfalls aus Holzmaden, wurde mit einem 106-Teiler zweiter Ritter.

Das Bild zeigt von links: Kreisoberschützenmeister Oliver Raisch, Kreissportleiter Markus Kielkopf, Erster Ritter Alexandra Ziefle, Kreisschützenkönig Martin Kielkopf, Zweiter Ritter Stephanie Vester und der scheidende Kreisschützenkönig Christian Braun (SV Neidlingen).pm

Anzeige