Lokalsport

Merlins lecken die Wunden

Basketball Crailsheim will sich gegen Trier von Kirchheim-Schock erholen.

Crailsheim. Basketball-Zweitligist Crailsheim baut nach der Niederlage in Kirchheim gegen Trier heute auf die eigene Heimstärke. „Speziell gegen Kirchheim war es für die Fans natürlich besonders schmerzhaft“, sagt Headcoach Tuomas Lisalo. „Unsere Intensität aus dem letzten Viertel müssen wir jetzt mitnehmen.“ Gegen Knights-Bezwinger Trier kehren bei den Merlins voraussichtlich die Verletzten Michael Smith und Sherman Gay zurück ins Team.tb


Anzeige