Lokalsport

Mirbauer verlängert bei der SGEH

Fußball Der 37-Jährige bleibt bis Ende der kommenden Saison Trainer des Bezirksligisten von der Albkante.

Christian Mirbauer bleibt SGEH-Coach. Foto: Markus Brändli

Erkenbrechtsweiler. Es waren keine langen Gespräche. Beide Seiten waren sich schnell einig, dass Christian Mirbauer seinen Vertrag als Trainer bei SGEH um ein weiteres Jahr verlängern wird. Vor anderthalb Jahren war der 37-Jährige vom A-Ligisten TSV Grötzingen auf die Alb gewechselt. Zuvor schaffte Mirbauer in der Saison 2015/16 mit dem FV Plochingen den Aufstieg in die Bezirksliga, ein Jahr später gelang ihm das gleiche Kunststück mit dem TSV Berkheim. ...

hc uA imt der lEf vno edr aBlblsrhegein awr erbaMiru brsteei ,elcgoehirfr iceerhrte asd alneiF dse krkaizpseslBo dnu hetts in erd luPedkespirunnte anhc rnu ziwe neaerliedNg uaf dme entbsie T.zlpaebtlaeln „Es atmch Spßa mit red nhnMtcafsa ztauembis.nuamnrzee sE tsaps inachfe lcotorkfh uraebMi,r dessen iezigen eSrgo dre lieken dKrea s.it isB zum Sneandsieo renedw dem ChoSHEG-ac aeregd enmlai 17 iSpreel zru .senthe lewoln ehrvucesn, rfü ide eenu Ssanoi wezi erod irde lliesdrFepe tags re. Nhac med gAngab von csasSnmunlh arMc erFehc esuchn edi tiVwrolaenehtcnr auf jndee llFa onhc enien roTraw.t itM aijtArn anizJu ahebn die enein elnnteger tbheets fau ednej laFl asgt erd bC&GEd.S;-akcnlsHpho