Lokalsport

Mit 14 in der Nationalmannschaft debütiert

Feierte 2010 sein Debüt im Nationalteam: Felix Pohl.Foto: pr
Feierte 2010 sein Debüt im Nationalteam: Felix Pohl.Foto: pr

Archivperlen Felix Pohl ist trotz seiner 24 Jahre bereits ein alter Hase im lokalen Sportgeschehen. Wenn der Kirchheimer Vorzeigeturner übernächstes Wochenende mit dem TV Wetzgau nach der Deutschen Meisterschaft greift, wird von Nervosität keine Spur sein - warum auch? Schließlich gehört Pohl seit mehr als einem Jahrzehnt zur Elite seiner Sportart. Im Dezember 2010 feierte der damals 14-Jährige sein Debüt in der Nationalmannschaft. Bei einem Länderkampf in Halle wurde Pohl mit der U16-Auswahl des DTB Zweiter, in der Einzelwertung als Achter zweitbester Deutscher. pet


Anzeige