Lokalsport

Naberner Titeljubel und Abstiegsangst

Der SV Nabern II hat mit einem klaren 9:2-Sieg gegen den TV Hochdorf II den Meistertitel in der Bezirksklasse zementiert, während der SV Nabern III dem direkten Konkurrenten TTF Neckartenzlingen II mit 5:9 unterlag. Nun hat es die Naberner Dritte nicht mehr selbst in der Hand, ob sie direkt absteigt, und muss auf einen Patzer der Neckartenzlinger beziehungsweise auf den SV Nabern II hoffen.

Die „Neckargänse“ müssen nämlich das letzte Saisonspiel beim SV Nabern II absolvieren und davor auch noch gegen den TTC Aichtal II und den TV Unterboihingen definitiv gewinnen.

Der SV Nabern III muss noch beim TV Hochdorf II und beim TSV Oberboihingen ran.fd

Anzeige