Anzeige
Anzeige
Lokalsport

Naberns Tim Kiesinger holt Landestitel im Jugend-Doppel

Tischtennis Im letzten Auftritt als Jugendspieler gelingt der große Coup.

Erfolgsduo: Tim Kiesinger (vorne) und Leon Lühne.  Foto: Volker Arnold

Weinheim. Tim Kiesinger vom SV Nabern ist bei seinem letzten Auftritt in der Jugend ein toller Erfolg gelungen: Gemeinsam mit Leon Lühne vom SV Sillenbuch wurde er baden-württembergischer Meis­ter im Doppel der Jungen ...

1.9

abieD teath red Tga in eeiWmhni lelas denear als edail b.neegonn iseinKerg sehcdi im zilnEe ni rde rVuodren as.u

m I ppDloe atreetts das uDo red ezBeikr gnElnseis dun utSagrttt mit enmei htncldeeiu sigAttukeaf ndu eemni regeolzVtiasfr im ile.irteflVena mI nfeaHiblla ntewaert tPeer ioWrcdad nud iJnnka mov JDK purdntboS tttrtu,aSg ied vzruo dei rettlonafTivie a/BursnhawPaorhtkra hgnecesalg .netath lleA rewna cdoh ma nEed nezttes chsi eiKrigsne ndu enhLü tim 3:1 .cuhdr

D sa aFelin eegng edi smaleeidipeibgle-SmngHrn-rraVe daHi und ezlisBka ggni adnn beür die olelv iDnazt.s der hiecngirt akTkit unessre osCchae ggSii noknent rwi dsa eSlpi im suassnetEtdngzihc mit 811: uns tefeur hcsi eenrKigsi rbeü nde ,Tetil red cuha nei geust mOen eid sien ni dre edn VS naNreb sbllefean ien ulelD tim Hmemening tashtne. mb