Lokalsport

Nach dem Ausgleich ist der Wurm drin

Handball Die Landesliga-Frauen der HSG Owen-Lenningen verlieren nach schwacher Vorstellung mit 17:26 gegen die Spvgg Mössingen.

Aileen Maier von der HSG OLE war mit sechs Treffern die Beste in einem schwachen Spiel. Foto: Markus Brändli

Lenningen. Wie bereits in der Vergangenheit begann die Partie zunächst mit leichten Vorteilen für die gastgebende HSG OLE. Nach dem ersten Treffer durch Mössingens Mara Petschel egalisierte zunächst Shari Weber aus dem Rückraum. Es ...

tlofgne weiz ledneretwav üefwStrfr.a grldisnlAe tffcseah es edi GSH nnda icnth am eDükcrr zu einbbl.e rmVelehi cthecnehsi rlFhee in der ffvsOeien hechareizl eonrtK rfü ide hsnleclne So dreuw aus eniem 4:4 inrlebhna vno run eiunMtn nei :.48 Dsa Siple itctsrh ni esride ttlkcDieieuh tweire anro.v meBi Sdtna ovn 11:5 in rde 22. Mitneu gealng es rde SGH O,LE die niGegnrnene riwdee ni dne ugaaetnbeuf Anfirfg zu n.ngewiz Dre gurifZf eaglgn ulteihdc .ebrses aprateG tmi dier itKrenesreffr onv lieneA aMier mak sda aT-kmceeT smito ruz seuaP ereidw auf 128: haner.

Ncah der eiazHtbl sewrceitnh edi eaenbtrgeinnsG eienn rTtautrsma dnu hltnoe hlbnraine nvo run bieens uMnitne ned ideerw fua muz 2u.12-cel1Ahgs:i eWr nun uaf niee edTwneredn hfet,of wuerd cjhedo ittreb Dei uhfdjgolaA rwa ldeilgihc nie kszure ehe se weeird in alet srMtue rneotK cahn neihnhestcc eFhenrl dun rde eamdnleng Zgu zmu rTo tvhenriedrne eneni virseenpoit iearpelvlfuS dei .HSG itmSo nelrover ied ctellzthi auch ni eiedsr ienterdv tmi 71.26:

rFü sad emaT nov ernTari ksraMu nrgHnou gilt se nnu, edi elrheF hskislbcrsteti udn eganftegruu zu iaeyerlans.n nnka chis dei SHG Ziet ,hmenne nned ied aiPtre etsth trse ma .20 rbveNemo eiadhm ggeen .an hicLdeilg asd hNliohplecsa egeng lRtetowi cohn orehrv escienhgbnoe d.eewrn rj