Lokalsport

Nachwuchskicker auf Torejagd

Mit Feuereifer wird‘s morgen in Wendlingen und Nürtingen beim Fußballnachwuchs zur Sache gehen.Symbolbild: Markus Brändli
Mit Feuereifer wird‘s morgen in Wendlingen und Nürtingen beim Fußballnachwuchs zur Sache gehen.Symbolbild: Markus Brändli

Wendlingen. Am morgigen Sonntag finden beim TSV Wendlingen und SpV 05 Nürtingen die Vorrundenspieltage des VR-Talentiade-Cups für D-Jugend-Fußballteams statt.

An beiden Spielorten sind ab 9.30 und 10 Uhr jeweils 24 D-Junioren-Mannschaften am Start, und in Wendlingen spielen zusätzlich auch noch sechs Mädchenteams. Weitere Turniere im Bezirk finden bei der TSG Esslingen sowie beim TV Jebenhausen und dem TSV Ottenbach statt. An allen Veranstaltungsorten werden bei den Jungs ein Vormittags- und ein Nachmittagsturnier gespielt, wobei sich aus jedem Turnier die beiden besten Mannschaften qualifizieren. Bei den Mädels qualifizieren sich jeweils die ersten vier Mannschaften aus den beiden Vorrundengruppen für die Endrunde, die am 3. Oktober beim VfR Süßen stattfindet. Dort qualifizieren sich dann die drei besten Juniorenmannschaften und die beiden besten Teams der Mädels für den Landeswettbewerb.

Im Gegensatz zum Bezirkswettbewerb, der auf den jeweiligen Sportplätzen der Ausrichter stattfindet, wird der Landeswettbewerb dann in der Halle in zwei Spielrunden durchgeführt.hth

Anzeige