Lokalsport

Neues Präsidium im Turngau

Nürtingen. Große Veränderungen im Präsidium des Turngaus Neckar-Teck. Beim Gauturntag in Nürtingen wurde das gesamt Präsidium neu gewählt. Renate Weber wurde für den nach 14 Jahren aus dem Amt scheidenden Präsidenten Joachim Hindennach einstimmig zur Präsidentin gewählt. Für Sandra Theobald (Finanzen) wurde Ute Anderwert ins Amt der Vizepräsidentin Finanzen gewählt. Gabi Hauke Ziehfreund begleitet nun das Amt der Vizepräsidentin für Personalentwicklung und Gleichstellung, das sie von Elke Grau übernommen hat. Das Amt der Vizepräsidentin Wettkampf und Spitzensportler wird Maren Guld übernehmen. Willi Kretzer (Vizepräsident Geschäftsführung und Verwaltung) stellte sich erneut für weitere zwei Jahre zur Verfügung und wurde ebenfalls einstimmig wiedergewählt, wie Horst Packmohr als Kulturreferent.

Im weiteren Parlamentarischen Teil wurde der gesamte Hauptausschuss einstimmig wiedergewählt. Als Ehrenmitglieder des Turngaus Neckar-Teck wurden Sandra Theobald, Manfred Roos und Arno Ellinger gewählt und ernannt. Joachim Hindennach, der jahrelang als Präsident des Turngaus tätig war, ist von der Versammlung als Ehrenpräsident gewählt und ebenfalls ernannt worden. Gabi Hauke Ziehfreund erhielt für ihre Arbeit den Gau-Ehrenbrief des Turngaus Neckar-Teck, sowie Fritz Brodbeck, welcher die silberne Ehrennadel des Deutschen Turnerbunds erhielt.pm

Anzeige