Lokalsport

Notzingen setzt auf Vielfalt

Erst Basketballtraining mit Ex-Spieler Paul Howard von den Kirchheim Knights (Mitte), dann Torwandschießen - der Sportnachwuchs
Erst Basketballtraining mit Ex-Spieler Paul Howard von den Kirchheim Knights (Mitte), dann Torwandschießen - der Sportnachwuchs in Notzingen findet Gefallen am neuen Spielfeld.Foto: Markus Brändli

Kirchheim. Das Sportgelände im Eichert ist um eine Attraktion reicher. Ein Beachvolleyballfeld gibt es dort schon seit einiger Zeit. Am Wochenende hat die Gemeinde Notzingen im Rahmen ihres ersten Sommerfestes ein neues Multifunktionsspielfeld für Handball, Basketball oder Kleinfeld-Fußball eingeweiht. Dadurch wird die Sportlandschaft im Eichert, wo bisher Fußball und Tennis dominierten, deutlich bunter - nicht nur wegen des knallblauen Kunststoffbelags.tb


Anzeige