Lokalsport

Oberlenningen setzt sich an die Spitze

Kirchheim. Mit einem 2:1-Sieg gegen die SF Dettingen II hat der TSV Oberlenningen die Tabellenführung in der Fußball-Kreisliga B, Staffel 6, übernommen. „Nach fast fünf Jahren stehen wir wieder einmal an der Tabellenspitze“, freute sich der Oberlenninger Abteilungsleiter Patrick Häßler. Nach dem überraschenden 1:5-Debakel gegen den TSV Notzingen fehlten dem Unterlenninger Abteilungsleiter Marc Schmohl fast die Worte: „Nach einer starken ersten Halbzeit haben wir im zweiten Durchgang aufgehört, Fußball zu spielen.“ Der knappe 4:3-Sieg des TSV Owen gegen den TSV Ötlingen spiegelt die klare Überlegenheit der Gastgeber nicht richtig wider. Die SGM Ohmden/Holzmaden kassierte eine überraschende 1:2-Heimniederlage gegen den TV Neidlingen II.

TV Unterlenningen – TSV Notzingen 1:5 (1:2): 0:1 Tarkan Tekkeoglu (14.), 1:1 Kevin Rieke (18./Foulelfmeter), 1:2 Alexandre Almeida (23.), 1:3 Alex Wollmann (54.), 1:4 Simon Volz (58.), 1:5 Philipp Bosch (77.). Besonderes Vorkommnis: Der Notzinger Pascal Posva schießt einen Foulelfmeter über das Tor (60.)

TSV Oberlenningen – SF Dettingen II 2:1 (0:0): 1:0 Soner Geckin (75.), 1:1 Sascha Krötz (85.), 2:1 Dzenan Licina (90.)

SGM Ohmden/Holzmaden – TV Neidlingen II 1:2 (1:0): 1:0 Matthias Fink (18.), 1:1 Tobias Böhm (79.), 1:2 Lukas Hepperle (88.) Rote Karten für Johannes Hepperle (36./TVN) und Maximilian Riehle (90./SGM) beide wegen Notbremse

TSV Owen – TSV Ötlingen 4:3 (2:2): 0:1 Pascal Lepadusch (22.), 1:1 Joachim Kehl-Silcher (25.), 1:2 Johannes Weber (44.), 2:2 Maximilian Weber (45.), 3:2 Chris Gunzenhauser (52.), 4:2 Joachim Kehl-Silcher (65./Foulelfmeter), 4:3 Johannes Weber (85.)

TG Kirchheim – SV Nabern II 8:0 (1:0): 1:0 Adama Badjie (9.), 2:0, 3:0 Ousman Saine (55., 59.), 4:0 Sajuma Jallow (70.), 5:0 Amadou Minteh (78.) 6:0 Sajuma Jallow (83.), 7:0 Ousman Saine (78.), 8:0 Nyan Alhagie (90.)

TSV Beuren – VfB Neuffen II 3:2 (1:1): 1:0 Robert Braun (3.), 1:1 Marc Beckbissinger (27.), 1:2 Serhan Kaya (46.), 2:2 Nico Kuhn (60.), 3:2 Andreas Daumüller (87.) me

Anzeige